Aktbild Jenna Jane

Jenna Jane Aktbild prieviewHallo zusammen,

heute habe ich ein Aktbild von dem Fotomodell Jenna Jane bei 500px hochgeladen. Das Bild hatte ich schon auf anderen Plattformen veröffentlicht. Die Resonanz war immer enorm. Auf der View fotocommunity kam das Bild sogar auf Stern.de mit zwischenzeitlich über 50tausend Abrufen.

Jenna Jane Aktfoto

– click on image to enlarge –

Deshalb frage ich mich gerade warum dieses Bild die Betrachter so in seinen Bann zieht. Ist es

  • das Licht
  • die Bildgestaltung samt Pose, Bildschnitt in Kombination mit den Tattoos
  • oder der Sexappeal des Modelles?

oder einfach die Kombination aus Allem? Das Bild ist schon vor zwei Jahren entstanden. Licht kam von einem Striplight von rechtsunten. Das war die einzige Lichtquelle.

Letztendlich habe ich ja einige Bilder mit dieser Art von Licht in meinem Portfolio. Auch die Art von Nachbearbeitung ist ja zwischenzeitlich zu meinem Lieblingsstil geworden. Da es also einige andere Bilder mit vergleichbarem Licht und Bea gibt, die nicht diese Popularität besitzen, muss es letztendlich am Modell liegen…
In der Modellkartei.de habe ich eben nachgezählt, 44Komentare insgesamt 14 davon von weiblichen Modells der Rest von Fotografen. Tja…
Sex sells…
Nach dem Motto habe ich übrigens auch den Titel des heutigen Artikels gewählt. Ursprünglich hatte ich „Lichtmalerei mit Jenna Jane“ geplant…
Mal schauen ob dieser Artikel bald zu den meistgelesenen gehört…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.